IServ Hosted Cloud: die digitale Basis ohne Voraussetzungen

Großartig, wenn ein ganzes Aufgabengebiet erst gar nicht auf Ihrer To-do-Liste steht. Bei der IServ Hosted Cloud betreiben Sie die IServ Schulplattform in einem unserer Rechenzentren (SaaS). Das bedeutet: Sie brauchen keinen extra Server in der Schule. Dadurch sparen Sie Räume, Kosten und Zeit für die Wartung.

Integrationsvarianten vergleichen
Ohne Server in der Schule

Sofort mit vielen Funktionen starten

Arbeiten Sie sofort mit allen Funktionen aus den Bereichen Kommunikation, Unterricht, Organisation und Mobilgeräteverwaltung (MDM). Das Identitätsmanagement und alle Schnittstellen zu vielen Ihrer Lieblingsprogramme und Medienportalen sind ebenfalls inklusive.

Flexibel skalierbar

Später doch mal ein eigener Server?

Vielleicht ändert sich mit der Zeit, was für Ihre Schule optimal ist. Mit der IServ Hosted Cloud bleiben Sie immer flexibel. Sie ist beliebig skalierbar und zieht mit wenig Aufwand auf einen Server in Ihrer Schule (IServ Local Cloud) oder in Ihrem kommunalen Rechenzentrum (IServ Regio Cloud) um.

Checkliste

Die Vorteile für Ihre Schule

Die IServ Hosted Cloud ist optimal, wenn Sie sofort digital durchstarten Wollen – ohne eigenen Server in Ihrer Schule oder bei Ihrem Schulträger.

Keine Server-Hardware vor Ort
Niedrige Initialkosten
Höchste Ausfallsicherheit
Sie brauchen keine IT-Kenntnisse
Sofort startklar