Netzwerk

Reibungsloses Verwalten und Ausführen mit den IServ Netzwerk-Modulen


Benutzerverwaltung

E-Mail-Adressen und eigene Webseiten für jeden Benutzer und Benutzergruppen einfach per Mausklick einrichten. Die Benutzernamen und Gruppenzuordnungen werden zum Schuljahresbeginn automatisch aus Ihrer bestehenden Schulverwaltungssoftware übernommen. Zusätzlich können sich Benutzer selbst um die Mitgliedschaft in einer Gruppe bewerben. Das Annehmen und Ablehnen der Anträge liegt bei den jeweiligen Gruppenbesitzern oder den Administratoren der Schule.

Drucken

Drucken im Netzwerk ist immer ein großes Problem an Schulen. Mit IServ wird es einfach, schnell und zuverlässig. Ohne großen administrativen Mehraufwand lässt sich die individuelle Kostenkontrolle durch einfache Guthabenverwaltung für jeden Schüler realisieren.

Softwareverteilung

Mit der Softwareverteilung automatisieren Sie die Installation und Wartung der Rechner im Schulnetz mit all ihrer vielfältigen Software. Windows- und Linux-Betriebssysteme können zentral über die Weboberfläche samt aller benötigten Treiber auf die angeschlossenen Rechner ausgerollt werden. Wir stellen fertige Softwarepakete für über 750 freie und kostenpflichtige Programme aus den Bereichen Büro- Software, Open-Source-Anwendungen sowie einer Vielzahl von Lernprogrammen zur Verfügung. Nötige Updates werden im Betrieb ohne Benutzereingriff eingespielt, damit Ihr Netzwerk immer auf dem neuesten Stand ist.

Rechnerverwaltung

Die Rechner im Schulnetz werden mit wenigen Klicks in das IServ-Netzwerk integriert und vom Server automatisch mit allen nötigen Einstellungen versorgt. Über die Windows-Domäne melden sich die Anwender mit ihren persönlichen Zugangsdaten an den Arbeitsstationen an und haben sofort Zugriff auf alle ihre Dateien und die freigegebenen Drucker. Beim Surfen im Internet sperrt der IServ-Webfilter Zugriffe auf nicht jugendfreie Inhalte. Die Schwarze Liste kann dabei einfach ergänzt werden. Lehrer können außerdem eigene Ausnahmen definieren sowie bestimmte Webseiten für den dauerhaften Zugriff freischalten.

Bring Your Own Device

Die Zahl der privaten Laptops, Tablets und Smartphones in der Schule nimmt stetig zu. Unser Rechnerbewerbungsmodul ermöglicht den Anwendern, über IServ Anträge auf Aufnahme ihrer Geräte in die Rechnerverwaltung zu stellen, die von den Administratoren einfach geprüft und übernommen werden können. Zur Anmeldung am WLAN der Schule können die persönlichen IServ-Zugangsdaten der jeweiligen Benutzer verwendet werden, sodass eine detaillierte Zugriffssteuerung möglich wird.

Backup-Server

Damit keine Daten verloren gehen, wird jede Nacht eine vollständige Sicherung aller Ihrer Daten erstellt. Wann dies geschehen ist und wie lange die Sicherung gedauert hat, ist stets durch den Backupserver-Monitor einsehbar. Irrtümlich gelöschte Dateien und E-Mails können noch nach Wochen einzeln aus der Sicherung wiederhergestellt werden.