Messenger

Messenger ist eine Neuentwicklung des Moduls Chat aus IServ 2.

Startseite

../../_images/Startseite.png

In der linken Spalte sehen Sie alle Chats, in denen Sie aktuell sind. Dort wird zwischen Direktnachrichten mit einem einzelnen Benutzer und Räumen mit mehreren Benutzern unterschieden. Sie erkennen Räume an dem Gruppensymbol neben dem Namen.

Um einen neuen Chat zu öffnen, klicken Sie auf das Plus. Dort können Sie sich aussuchen, ob Sie eine Direktnachricht oder einen Raum erstellen wollen. Beim Erstellen einer Direktnachricht müssen Sie den Namen des gewünschten Nutzers eingeben. Bei Räumen müssen Sie einen Raumnamen eintragen und können beliebig viele Benutzer eingeben. Die Option Alle Mitglieder stumm schalten fügt alle Mitglieder stumm geschaltet hinzu. Dies lässt sich allerdings nachträglich anpassen und ändern.

Mit dem Suchfeld suchen Sie in den Nachrichtentexten und Namen aller Chats. Sie können sich den Kontext von gefundenen Nachrichten ansehen.

Einstellungen

Die allgemeinen Einstellungen finden Sie im Messenger unter der Liste der Chats.

../../_images/Einstellungen.png
  • Overlay-Chat: Wenn Sie den Overlay-Chat aktivieren, können Sie den Messenger auf jeder Seite im IServ benutzen. Drücken Sie dafür auf die Sprechblase in der oberen rechten Ecke. Dort sehen Sie die normale Liste der Chats.

  • Nachrichten links ausrichten: Aktiviert einen barrierefreien Anzeigemodus. Dabei werden alle Nachrichten auf die linke Seite sortiert, statt eigene Nachrichten rechts auszurichten.

  • Emojis : Sie können sich aussuchen, ob die Shortcodes für Emoji durch das passende Emoji ersetzt werden sollen. Ein Beispiel für einen Shortcode ist :smiley: für den lachenden Smiley.

  • Desktop-Benachrichtungen: Hier haben Sie die Möglichkeit Desktop-Benachrichtigungen einzuschalten. Außerdem können Sie einstellen, ob Sie einen Benachrichtigungston hören wollen.

Raumeinstellungen

../../_images/Raumoptionen.png

Über das i neben dem Raumnamen eines geöffneten Raums gelangen Sie zu den Raumeinstellungen. Jeder Benutzer kann folgende Einstellungen vornehmen und Handlungen ausführen:

  • Benachrichtigungen: Hier sind die Benachrichtigungseinstellungen. Sie können entweder keine Benachrichtigungen erhalten, nur wenn Sie erwähnt werden oder bei jeder Nachricht. Bei aktivierten Benachrichtigungen können Sie auswählen, ob Sie den Benachrichtigungston aktiviert sein soll.

  • Archivieren: Archiviert den Chat, damit wird dieser unter alle aktiven Chats geschoben. Sie bekommen in diesem Chat immer noch Nachrichten und Benachrichtigungen, falls diese aktiviert sind.

  • Verlassen: Damit verlassen Sie den Raum nach Bestätigung, dies ist nicht widerrufbar. Sie verlieren damit auch den gesamten Verlauf der Unterhaltung. Falls Sie einen Raum verlassen haben, kann ein Moderator Sie wieder einladen.

  • Klick auf den Namen eines Benutzers:

    • Direktnachricht senden: Öffnet einen gemeinsamen Chat mit dem ausgewählten Benutzer.

Moderatoren können zudem folgende Einstellungen vornehmen und Handlungen ausführen:

  • Editierensymbol: Ändern des Raumnamens

  • Person hinzufügen: Hinzufügen von neuen Benutzern

  • Alle lautschalten/stummschalten: Allen Mitgliedern des Raums, die nicht Besitzer oder Moderatoren sind, das Schreibrecht entziehen/geben. Diese Option ist nur vorhanden, wenn der Besitzer des Raums dies eingestellt hat.

  • Klick auf den Namen eines Benutzers:

    • Stummschalten: Nimmt dem Benutzer die Schreibrechte für diesen Raum

    • Aus Raum entfernen: Entfernt den ausgewählten Benutzer aus dem Raum

Sind Sie Besitzer eines Raums, können Sie zusätzlich zu allem, was Moderatoren können, folgende Einstellungen vornehmen und Handlungen ausführen:

  • Moderatoren Stummschaltrecht nehmen/geben: Je nach gewählter Optionen können Moderatoren anderen Benutzern das Schreibrecht geben/entziehen oder nicht.

  • Klick auf den Namen eines Benutzers:

    • Zum Moderator machen: Der Benutzer wird zum Moderator ernannt.

Rechte

Mit dem Messenger werden folgende neue Rechte installiert:

  • Direktnachricht erstellen: Benutzer mit diesem Recht können Direktkonversationen erstellen.

  • Räume erstellen: Benutzer mit diesem Recht können Gruppenkonversationen erstellen.

  • Fremde Gruppen einladen: Benutzer mit diesem Recht können Gruppen einladen, denen sie selber nicht angehören.

  • Meldungen ansehen: Benutzer mit diesem Recht können Meldungen einsehen und schließen.

Hinweis

In der Standardkonfiguration sind die Rechte zum Erstellen von Räumen und Direktnachrichten, sowie zum Einladen fremder Gruppen auf die Rollen Administrator und ggf. Lehrer beschränkt. Passen Sie diese bei Bedarf an.

Auf Nachricht reagieren

../../_images/Kontextmenue.png

Sie können auf einzelne Nachrichten reagieren, indem Sie mit einem Klick auf eine Nachricht das Kontextmenü öffnen und eine Reaktion wählen. Bereits gewählte Reaktionen werden blau hervorgehoben und können durch erneutes Klicken zurückgenommen werden. Außerdem können Sie sich Reaktionen von anderen Nutzern anschließen, indem Sie auf die gewünschte Reaktion unterhalb der Nachricht klicken.

Auf Nachricht antworten

Wenn Sie im Kontextmenü auf Antworten klicken, wird diese bei Ihrer nächsten Nachricht als Zitat vorangestellt. Bei Benutzung eines Touch-Geräts ist das Antworten auch über eine Geste erreichbar. Um auf eine Nachricht schnell zu Antworten, wischen Sie diese Nachricht einfach links aus dem Bildschirm raus.

Nachricht bearbeiten

Eigene Nachrichten können von Ihnen bearbeitet werden. Dafür wählen Sie entweder die Nachricht mit einem Klick an, um das Kontextmenü zu öffnen und klicken dann auf bearbeiten, oder Sie navigieren in dem Texteingabefeld mit den Pfeiltasten hoch und runter zu der Nachricht, die Sie bearbeiten wollen.

Nachricht löschen

Einzelne Nachrichten können gelöscht werden. Benutzer ohne weitere Rechte können nur ihre eigenen Nachrichten löschen. Moderatoren und Raumbesitzer können die Nachrichten aller Raummitglieder löschen. Hierfür öffnen Sie mit einem Klick auf die Nachricht das Kontextmenü und wählen Löschen.

Nachricht melden

Einzelne Nachrichten können gemeldet werden. Hierfür öffnen Sie mit einem Klick auf die Nachricht das Kontextmenü. Anschließend gelangen Sie über Melden in das Meldefenster. Dort geben Sie einen Grund für die Meldung an. Klicken Sie nun auf Senden.

../../_images/Melden_modal.png

Diese Meldungen können von Benutzern mit dem Recht Meldungen ansehen eingesehen und geschlossen werden. In die Liste der Meldungen gelangen Sie über die Schaltfläche Meldungen ansehen unter der Liste der Chats. Meldungen, vor mehr als 6 Monaten geschlossen wurden, werden aus Datenschutzgründen automatisch gelöscht.

../../_images/Melden_table.png

Neben der gemeldeten Nachricht sowie dem Grund der Meldung wird auch ein Teil des Konversationsverlaufs mitgeschickt.

../../_images/Melden_view.png