Übersicht

Diese Seite dient als zentrale Informationsquelle für Berichte über Ihren Server. Auf der linken Seite werden Warnungen und Fehler deutlich hervorgehoben, während auf der rechten Seite weitere Informationen über Ihren Server zusammengestellt sind.

Dies sind unter anderem:

  • der Status der Backups,

  • der gewählten Update-Modus,

  • die Festplattenauslastung,

  • eventuelle iservchk-Fehler,

  • Fehler mit dem Software-RAID,

  • Probleme beim E-Mail-Versand,

  • eine außergewöhnlich hohe Systemlast,

  • die Möglichkeit sich für den Newsletter der IServ GmbH anzumelden

Warnungen und Fehler werden nur angezeigt, wenn der entsprechende Status nicht den optimalen Bedingen für einen produktiven Server entspricht.

Bemerkung

Administratoren werden Ihnen alle Meldungen, die als Fehler klassifiziert sind, auch direkt auf der Startseite des IServ angezeigt.

Backupstatus

Hier wird Ihnen der aktuelle Status des Backups angezeigt. Sofern der Backupserver erreichbar und das Backup aktuell ist, wird Ihnen diese Information auf der rechten Seite angezeigt.

Abbildung normaler Backupstatus

Sollte es zu Problemen kommen wird Ihnen dies wie folgt angezeigt:

../../_images/backup-error.png

Update-Modus

Der Update-Modus bestimmt, welche Art von Updates IServ automatisch herunterladen und installieren soll. Der Update-Modus kann nur vom Benutzer root über die Konsole geändert werden. Weitere Informationen finden sie unter Installation/Update-Modus. Eine Anzeige erfolgt nur, wenn Ihr Server auf testing oder unstable eingestellt ist.

Warnmeldung zum eingestellten Update-Modus

Benutzerstatistik

Die Benutzerstatistik bietet Ihnen einen schnellen Überblick über die Anzahl der angelegten Benutzer, der angelegten Gruppen sowie der Administratoren.

Außerdem haben Sie hier Zugriff auf die Liste der Speicherplatzüberschreitungen, sofern das Modul Speicherplatzanzeige installiert ist.

Benutzerstatistik

Festplattennutzung

Hier können Sie die aktuelle Belegung der Festplatte des Servers sehen. Sollte diese nahe an 100 % belegt sein, sollten Sie sich Gedanken über eine mögliche Erhöhung der Speicherkapazitäten machen.

Festplattenbelegung

iservchk-Fehler

iservchk ist eine Sammlung von Skripten, die nächtlich und nach der Installation oder Deinstallation von Paketen ausgeführt werden. Sollten Fehler auftauchen, werden Sie hier entsprechend aufgeführt. Sie sollten diese Fehler so schnell wie möglich beheben. Wenn Sie dazu nicht selbst in der Lage sind, setzten Sie sich bitte mit Ihrem zuständigen Support in Verbindung.

Fehlermeldungen von iservchk